ComMetering Stromtarif

Aktuell wird der Messstellenbetrieb in der Regel durch die Stromlieferanten abgerechnet. Wir haben uns hier einige Stromrechnungen angesehen und mit Lieferanten gesprochen. Unsere Erfahrungen sind teils positiv, teils erschreckend negativ. Die Rechtslage ist klar: Wenn sich der Kunde für einen freien Messstellenbetreiber entscheidet, der den Messstellenbetrieb und die Messung separat abrechnet, darf der Lieferant für diese Leistungen entsprechend keine Entgelte verlangen. Trotzdem können wir nicht ausschließen, dass der Stromlieferant auf stur stellt. Es wäre nicht das erste Mal, dass die alte Energiewirtschaft aber auch sonstige Stromlieferanten den Betreibern dezentraler Anlagen Steine in den Weg legt. Aus diesem Grund arbeiten wir daran, zusammen mit einem Partner einen geeigneten Stromtarif anzubieten.

Zudem erwägen wir in Zukunft auch einen eigenen ComMetering-Strom anzubieren. Leider sind die administrativen Voraussetzungen hoch und wir werden uns das Ganze nur dann antun, wenn innerhalb der Community ein echtes Interesse vorhanden ist.  Der Preis für den Tarif wird dann natürlich deutlich unter dem Grundversorgungspreis liegen, aber der Preis von Stromdiscountern (Seelenverkäufer) ist für uns nicht erreichbar. Der Tarif soll dann natürlich zu jeder Zeit kündbar sein und wir liefern 100% Ökostrom. Den Messstellenbetrieb werden wir dann separat abrechnen. Bitte lasst uns wissen ob dieser Tarif für Euch interessant ist.

 

 

Zum Produkt ComMetering Messstellenbetrieb